Streuobstwiesen 1,2,3

Modul 1: Von Wendehals, Halsbandschnäpper & Co. - die Vogelwelt der Streuobstwiesen

 

Streuobstwiesen sind Lebensraum einer Vielzahl von Vogelarten, darunter auch sehr seltene und bedrohte Arten. Wir wollen einen Ausflug zu ihnen machen, sie beobachten und ihre Lebensraumansprüche kennenlernen. Spielerisch erkunden wir dabei den Lebensraum Streuobstwiese. Wir überlegen gemeinsam, was jeder von uns dafür tun kann, dass Wendehals & Co. auch in Zukunft intakte Lebensräume bei uns

  • Alter: 1. bis 7./8. Klasse
  • Zeitraum: März bis Juli
  • Dauer: 2,5 Stunden
  • Kosten: 4,50 € pro Teilnehmer, mindestens aber 65 € pro Gruppe. 2 begleitende Erziehungspersonen frei

Inhalt:

  • Kennzeichen und Bedeutung von Streuobstwiesen
  • Ganzjahreslebensraum Streuobstwiese
  • Strukturen erkennen
  • Vogelarten der Streuobstwiesen
  • Was kann ich zum Schutz von Streuobstwiesen und ihren Bewohnern tun?

Ablauf:

  • Einführendes Spiel
  • Spielerisches Kennenlernen und Begreifen einer Streuobstwiese
  • Arbeit in Kleingruppen und Vorstellen der Ergebnisse zu verschiedenen Vogelarten
  • Abschlussspiel
  • auf Wunsch Führung durch den Pflegebereich

Modul 2: Auf der Streuobstwiese ist tierisch was los!

Streuobstwiesen sind zu allen Jahreszeiten wunderbar geeignet, einen Lebensraum in seiner Vielschichtigkeit zu entdecken. Neben den Vögeln beherbergen sie unzählige kleine und größere Tierchen, denen wir nachspüren wollen.  

Inhalt:

  • Kennzeichen und Bedeutung von Streuobstwiesen
  • Streuobstwiesen als Lebensraum
  • Baumarten
  • Tiere auf Streuobstwiesen
  • Strukturvielfalt
  • Gefährdung und Schutz dieser Kulturlandschaftsform
  • Was kann ich persönlich zum Schutz von Streuobstwiesen tun?

 


Ablauf:

 

  • Einführendes Spiel
  • Spielerisches Kennenlernen von Pflanzen und Tieren der Streuobstwiese
  • Erforschen des Artenreichtums
  • Mit den Händen sehen
  • Mit Becherlupe und Kescher den Kleinlebewesen nachspüren
  • Abschlussspiel oder auf Wunsch Führung durch das Vogelschutzzentrum

odul 3: Voll die Flowerpower - die bunte Welt der Streuobstwiesen

 

Streuobstwiesen bieten Flowerpower auf mehreren Etagen. Kleine und große Pflanzen leuchten hier in den verschiedensten Farben. Diese Farb- und Formenvielfalt wollen wir entdecken und spielerisch kennen lernen.

Alter:  1 - 7./8. Klasse

  • Zeitraum: Mai - Juli
  • Dauer: ca. 2,5 Stunden
  • Kosten: 4,50 € pro Teilnehmer, mindestens aber 65 € pro Gruppe. 2 begleitende Erziehungspersonen frei

Inhalt:

  • Lebensraum Streuobstwiese
  • Wiesenblumen
  • Farben der Wiese


Ablauf:

  • Was ist eine Blume, was eine Blüte
  • Farben suchen
  • Wiesenblumen kennenlernen und bestimmen
  • Pflanzenleiter
  • Abschlussspiel